Der HSV 2017-07-21T12:53:13+00:00

Der HSV

Logo HSV

Infos zum HSV

Mehr Infos
Infotafel

Infos zum Besuch beim HSV

Mehr Infos
Museum

Infos zum Besuch im HSV-Museum

Mehr Infos
Reisegruppe mit Führung

Eine Führung beim HSV mitmachen

Mehr Infos

Der HSV

Logo HSV

Viele Menschen kennen den HSV.
Der Name HSV ist eine Abkürzung.
Der lange Name ist:
Hamburger Sport-Verein.

Beim HSV gibt es viele Sportarten.

Zum Beispiel Fußball, Eishockey, Turnen.
Die meisten Menschen kennen die Fußball-Mannschaft vom HSV.

Volksparkstadion Innenansicht

Die Fußball-Mannschaft vom HSV.

Die Mannschaft spielt in der 1. Bundesliga.
Und die Mannschaft hat viele Fans.
Das Wort Fan ist englisch.
Man spricht es: Fän.
Die Fans kommen aus ganz Deutschland.
Viele Fans besuchen die Fußball-Spiele.
Und sie freuen sich, wenn die Mannschaft gewinnt.
Wenn Sie in Hamburg sind,
können Sie den HSV besuchen.

Sie können ein Fußball-Spiel besuchen.

Die Termine für die Spiele finden Sie im Internet:
Bundesliga-Spielplan.
Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Das ist wichtig:
Oft sind schon alle Eintritts-Karten weg.
Das Spiel ist dann ausverkauft.
Sie müssen die Karten lange vor dem Spiel kaufen.

Fußball spielen

Sie können beim Training zugucken.

Das Wort Training ist englisch.
Das spricht man: Trä-ning.
Es bedeutet:
Die Spieler üben für das nächste Spiel.
Das Training ist neben dem Volkspark-Stadion.
Die Zeiten sind im Internet:
Trainings-Plan vom HSV.
Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Reisegruppe bei Führung

Das können Sie noch beim HSV machen:

  • Das HSV-Museum besuchen.
  • Eine Führung im Stadion mitmachen.
    Das Stadion heißt: Volkspark-Stadion.
nach oben

Infos zum Besuch beim HSV

Haus

Adresse:
Volksparkstadion
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg

Bahn

Der Weg mit der Bahn

Sie fahren mit der S- Bahn.   
Oder mit der S-Bahn.  

Die Haltestelle heißt: Stellingen.

Bus

Der Weg mit dem Bus

Sie fahren mit dem Bus.  

Die Haltestelle heißt: Schnackenburgallee.

Oder:
Sie fahren mit dem Bus.  

Die Haltestelle heißt: Am Volkspark.

Telefon

Kontakt:
Haben Sie Fragen zum HSV?
Dann rufen Sie an:
Telefon: 040 – 415 518 87

Internet

Internet:

Wenn Sie mehr zum HSV wissen wollen:
www.hsv.de

Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

nach oben

Infos zum Besuch im HSV-Museum

 

HSV Museum

Das Museum ist zum Thema:
Fußball beim HSV.

Im Museum können Sie viele Dinge sehen:

  • Filme und Fotos.
    Zum Beispiel von alten Spielen.
    Oder von bekannten Fußballern.
  • Pokale
  • Kleidung von Spielern.
Uhrzeit: 10 bis 18

Öffnungs-Zeiten:

Das HSV-Museum ist jeden Tag offen:
Von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hinweisschild: Achtung

Ausnahme:

Manchmal ist das Museum zu.
Zum Beispiel wenn ein Fußball-Spiel ist.

Geld

Eintritts-Geld

  • Erwachsene: 6,00 Euro.
  • Menschen mit Behinderten-Ausweis: 4,00 Euro.
  • Kinder bis 14 Jahre: 3,00 Euro.
Telefon

Kontakt:

Haben Sie Fragen zum HSV-Museum?
Dann rufen Sie an:
Telefon: 040 – 415 515 50

nach oben

Eine Führung beim HSV mitmachen

Volksparkstadion Außenansicht

Führung im Stadion vom HSV

Das Stadion vom HSV heißt: Volkspark-Stadion.
Es ist sehr groß.
Sie können eine Führung im Stadion mitmachen:

Reisegruppe bei Führung

Ein Mitarbeiter geht mit den Besuchern durch das Stadion.
Er erklärt viel zum Stadion und zum HSV.
Sie können viel sehen.

Stadion

Zum Beispiel:

  • Das Spielfeld.
  • Die Zuschauer-Ränge.
    Das sind die Plätze für die Zuschauer.
  • Den Spieler-Tunnel:
    Das ist der Eingang zum Spielfeld.
    Hier warten die Spieler, bis sie auf das Spielfeld gehen.
  • Im Stadion gibt es auch viele Räume.
    Zum Beispiel Umkleide-Räume für die Spieler.
  • Und es gibt einen Laden für Besucher.
    Der Laden heißt: Fan-Shop.
    Das spricht man: Fän-Schopp.
    In dem Laden können Sie Andenken kaufen.

Infos zur Führung im HSV-Stadion

 

 

Zeiten im Sommer: Von April bis Oktober.

Die Führungen sind jeden Tag.
Es gibt 3 Zeiten für die Führung:

  • 12:00 Uhr
  • 14:00 Uhr
  • 16:00 Uhr

  

Zeiten im Winter: Von November bis März.

Die Führungen sind Montag bis Donnerstag.
Es gibt 2 Zeiten für die Führung:

  • 12:00 Uhr
  • 14:00 Uhr


Hinweisschild: Achtung

Ausnahme:

Manchmal gibt es keine Führung.
Zum Beispiel, wenn der HSV spielt.
Oder wenn eine Veranstaltung ist.

Reisegruppe mit Führung

Dauer:

Die Führung dauert 1 bis 2 Stunden.

Treffpunkt ist am HSV-Museum.

Geld

Eintritts-Geld:

  • Erwachsene: 12,00 Euro.
  • Menschen mit Behinderten-Ausweis: 8,00 Euro.
  • Kinder bis 14 Jahre: 6,00 Euro.

Mit der Eintritts-Karte für die Führung
können Sie auch in das HSV-Museum gehen.

Rampe

Für Besucher mit Rollstuhl:

Die Führung ist barrierefrei
für Besucher mit Rollstuhl.
Bitte sagen Sie bei der Anmeldung Bescheid,
wenn Sie die Führung mit Rollstuhl mitmachen.

Telefon

Kontakt:
Haben Sie Fragen zur Führung?

Dann rufen Sie an:
Telefon: 040 – 415 515 50

nach oben

Infos zum Text

Der Text ist von:
Projekt Tourismus für Alle in Hamburg, gefördert durch Aktion Mensch

Die Übersetzung ist von:
Büro für Leichte Sprache Hamburg, gefördert durch Aktion Mensch
ls.lhhh.de

Der Text ist geprüft von:
Teilnehmern am Campus Uhlenhorst
www.campus-uhlenhorst.de

zurück zur Übersicht

Bildquellen

  • NurDerHSV_Logo_4c: © Hamburger Sportverein
  • infotafel: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • museum: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • reisegruppe: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • Volksparkstadion_Innenansicht (2): HSV
  • fussball spielen: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • reisegruppe: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • haus 4: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • zug: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • bus: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • telefon: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • internet: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • Fussball: HSV
  • 10bis6Uhr: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • achtung: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • geld_wenig: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • Fussball: HSV
  • stadion: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • uhr 00_00: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • uhr 02_00: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • uhr 04_00: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • rampe 1: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
  • telefon: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.